PS-AH das Leben, leben!!! Meine zwei Sternenkinder Peter-Sebastian 2016 und Sarah Johanna 2017

 


PS-AH das Leben, leben!!! Meine zwei Sternenkinder Peter-Sebastian 2016 und Sarah Johanna 2017
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Meine Musik
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    mondschwester

    meine-stories
   
    was-es-ist

   
    indianwinter

   
    marie-adel-verpflichtet

   
    anderswo.ist.nirgendwo

   
    ah-ps

   
    gegenmissbrauchallerart

    - mehr Freunde


Links
  PS-AH das Leben - bei Facebook
  Anja Herbig
  YouTube Anja Herbig
  ANJA Herbig Privat
  Etwas mehr Menschlichkeit
  Marina Lange
  Anita Burck Fanpage
  Nicole Fanpage
  Birgit Fritzsche
  Lara Andriessen
  Alle die Tier Freunde
  Strahle mal und CO
  Strahle mal und CO Blog
  YouTube Strahle mal und CO
  AH-FAN-WELT
  AH-FAN-WELT bei YouTube
  Hauswirtschaft AH


Letztes Feedback
   18.05.17 16:19
    Howdy I am so thrilled I
   22.05.17 13:23
    Es gibt einige Heilpflan
   10.07.17 17:04
    Da liegt ja einiges im A
   11.07.17 16:54
    Hallo liebe Marie, DANK
   24.09.17 22:01
    Ich danke Dir für Deine
   25.09.17 09:03
    Hallo Liebe Marie, herzl


http://myblog.de/ah-ps

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Erinnerung von Lara-Anita Zett 2016

Liebe Libelle ich DANKE dir für deine Erscheinung und meinen WEG. Wäre ich einen anderen gegangen, wärst du wo anders her geflogen und daher danke für dein Sein. Schade, dass du so selten da bist, früher warst du öfters da. Aber auch deine klugen Freunde haben sich mehr und mehr versteckt. Ich Vermisse die Mücke die um meine Ohren saust, die Wesbe die in mein Badezimmer spielt und die Fliege dich sich in die Küche stielt... Komisch nur die Biene hat mich dieses Jahr für 4 Stunden zusammen die Sonne geteilt. Diese hat ja auch so viel gescheint. Aber ehrlich ist es nur mein Blick und andere sehen euch sicherlich viel mehr.... weshalb auch immer. Es war schön mit euch und bis nächstes Jahr, es wird sicher wider WUNDERbar. Es grüßt euch eure strahlenden ENGEL. 💖💖💖👼👼👼
6.11.17 18:39


Autounfall Juni 2017

 

Vor 1 Jahr sah er so aus... heute regnet es rein und leider ist mir ja nun auch noch eine rein gefahren (die ich mit dem Gedanken: "fahr hier bloß vorsichtig, hier ist es gefährlich" angezogen habe). Ich habe ehrlich nur geschriehen und mein Auto sogar getretten. Im großen und ganzen ich benötige ein Neuen. Und weine dem kleinen schon nach, wo er ja noch fahrbar ist... Bin auch voll zu frieden mit Ihm. Aber irgendwie bekomme ich so manch ein Gedanken weniger von mir los. Ganze Unfall läuft über Anwälte... und mein Kopf sagt nächstes Jahr Gerichtstermin für dieses. Toll, ehrlich was der Kopf so alles sagt und irgendwie denke ich er hat recht. Egal ob ich den Fall los lasse. Und dann träume ich insgeheim schon von etwas größers, beim fahren wohl zu oft... Heute hat er schon bei 30 km etwas gestockt... weil mein kleiner Gedanke schon wieder bei einem anderen war. Beim stocken war ich dann aber auch gleich bei mein schon Schrottwagen (war ein Kangoo ist schon weg). Vielleicht sollte ich mal noch lieber zu im sein, aber Waschanlage geht auch weniger da gehen wir unter etwas...! Schleifchen dran binden irgendwo, Schutzhühle oder... mh. Wie kann man es einem Auto noch recht machen? Außer die nötigen Reperaturen... Notfalltropfen im Spritt oder auf die Haube... Ehrlich schön dass er da so auf dem Bild aussieht wie er zu der Zeit aussah und die Sonne hat sogar gescheint... wundervoll. Ich glaube ich vergnüge mich an diesen schönen Bild. So ein schönes AUTO💖💖💖👼👼👼❣️ - Ach ja, ist wirklich nur Blechschaden.

 

 

4.11.17 02:16


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung